VDP.Weingut Balthasar Ress

Balthasar Ress wollte Gastgeber sein – so fing in 1870 alles an. Ein mutiger und tüchtiger junger Mann namens Balthasar gründete den „Gasthof Ress“ in der Hauptstraße in Hattenheim und legte damit den Grundstein, nicht nur für eine lange gastronomische Tradition und Hospitalität im Rheingau, sondern auch für das heutige VDP-Weingut Balthasar Ress. Seit diesem Tag leben sie in der Tradition, gute Gastgeber zu sein und mit feinen Weinen feine Momente zu kreieren.

Heute wird das Weingut in der fünften Generation von Christian Ress geführt. Mit 50ha Rebfläche gehört Balthasar Ress zu den führenden Bertrieben im Rheingau und exportiert seine Weine in über 35 Länder. Seit 2019 ist das Weingut biozertifiziert und die Arbeit im Weinberg sowie im Keller ist rein ökologisch.

 

 

Quelle: Weingut Balthasar Ress